Über mich

Antonia Lechner

Geboren wurde ich am 01.11.1979.

Schon als Kind habe ich mich für die Lebensgeschichten und Schicksale anderer Menschen interessiert.

 

Im Laufe meines Lebens habe ich immer wieder Begegnungen, ob in der U-Bahn, auf der Straße oder auch beim täglichen Einkauf, wo mir Menschen einfach ihre Geschichte erzählen und manchmal verwundert sind, dass sie dies mit einer ihnen fremden Person teilen.

 

Meine Empathie zeichnet mich als gute Zuhörerin aus und die Forscherin in mir stellt die Fragen, um das Gesamtbild eines Menschen zu verstehen.

 

Meine persönliche Spurensuche begann schon in meiner Jugend. Viele Fragen beschäftigten mich: Wer bin ich? Was genau ist der Sinn meines Seins? Wo führt mein Weg hin? Was ist meine Berufung? Wofür schlägt mein Herz?

 

Ich suchte in vielen Richtungen und Traditionen nach Antworten und begab mich auf die Reise zu mir selbst. Durch viele Selbsterfahrungen wurde mir schnell bewusst, wie wichtig die Auseinandersetzung (Reflexion) mit den eigenen Stärken und Schwächen (Schatten) ist.

So landete ich in der Bewusstseins- und Prozessarbeit die mich Stück für Stück zu mir selbst brachte und mein Lebenspuzzle bis heute Stein für Stein ergänzt. So wurde auch mein Beruf zur Berufung.

 

„Unsere Aufgabe ist es, das zu werden was wir sind“ C.G. Jung

 

Zurückblickend sehe ich viele Fußabdrücke auf meinem Lebens-Weg, denn dieser brachte mir Herausforderungen, Aufgaben, Zeiten des Stillstandes und der Leere, ebenso auch Geschenke, Fähigkeiten, Ressourcen und Potenziale sowie Liebe und Fülle…… die mich zu der gemacht haben, die ich heute bin.

 

Mein größter Lehrer war und ist das Leben und somit lasse ich meine vielen Erfahrungen mit in meine Arbeit einfließen. Mir ist es ein Bedürfnis, Menschen auf Augenhöhe zu begegnen, denn jeder Mensch ist einzigartig und individuell, ebenso wie seine Geschichte.

 

 


Meine Aus- und Fortbildungen:
01/2016 - 10/2018
Ausbildung zur Dipl. Lebens- und Sozialberaterin
bei "Art of Counseling" Schalchen bei Mattighofen
11/2018
SFU-Wien, 2 Tagesworkshop mit  Jeff Zeig
"Bringing out the best"
05/2019
Interaktionstag - Salzburg
"Deeskalation" mit Markus Hopf
10/2019
Heldenreise nach Paul Rebillot
mit Dr. Helga Weule und M.A., Dipl.-Ing. Manfred Weule
12/2019
Interaktionstag - Salzburg
"Wenn Gewalt im Spiel ist" mit Mag.phil. Harald Burgauner
02/2020
Interaktionstag - Salzburg
"Team Coaching - Entwicklung - Dynamik" mit Paul Lahninger