2. Curriculum

 

 

1. Gesetzliche Rahmenbedingungen:

Der zeitliche Ausbildungsumfang eines kompletten LSB-Diplomlehrgangs (ohne Anrechnung von Vorkenntnissen) beträgt gemäß den gesetzlichen Bestimmungen mind. 5 Semester, also 2 ½ Jahre.

Der inhaltlich festgelegte Rahmen sieht folgende Themen vor:

- Einführung in die LSB 20 Stunden
- Grundlagen der angrenzenden Fachbereiche 68 Stunden
- Methodik der Beratung 240 Stunden
- Krisenintervention 80 Stunden
- Recht 24 Stunden
- Gruppenselbsterfahrung 120 Stunden
- Betriebswirtschaft 16 Stunden
- Berufsethik 16 Stunden

GESAMT 584 Stunden

Wenn Sie einen Gewerbeschein anstreben, finden Sie die gesetzlichen Zugangsvoraussetzungen (Praktika etc.)
in der jeweils gültigen Fassung auf: WKO-Checkliste.pdf

 

 

2. Das modulare Curriculum im Detail:

 

Das AoC-Curriculum dauert mindestens 584 St. im Laufe von zweieinhalb Jahren, ist jedoch durch das zeitlich und inhaltlich flexible Methodenangebot und die personenbezogene modulare Struktur der Ausbildung je nach Bedarf verlän­gerbar. Dies entspricht unserer ganzheitlich-prozessorientierten Arbeitsweise. Demnach ist auch die Grup­penselbsterfahrung (GSE, 120 St) themenspezifisch integriert und dient dazu, angewandte Me­thoden unmittelbar erfahrbar, reflektierbar und nutzbar zu machen. Die Methodenseminare gliedern sich in einen Pflicht- und einen Wahlteil, was eine Spezialisierung entweder in der systemisch-soziodynamischen oder in der humanistisch-existentiellen Richtung ermöglicht.

 

Hier nun das Curriculum zum Download!

Download
Curriculum Ausbildung
aoc_curriculum_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 212.9 KB